Westcoastswing

 

Neu im Programm ab 30.01.2021

Der West Coast Swing ist, im Unterschied zu den ursprünglich sehr freien Swing-Tänzen, stationär, das heißt, er wird in einem schmalen, länglichen Bereich, dem Slot getanzt. Der Follower (in der Regel die Dame) bewegt sich entlang des Slots, während der Leader (in der Regel der Herr) stationär in der Mitte des Slots bleibt und diesen nur verlässt, um den Follower passieren zu lassen. Da der Slot meist beibehalten wird, ist der Platzbedarf auf der Tanzfläche relativ gering und vorhersehbar. (Quelle Wikipedia)

Wochentag

Datum

Uhrzeit

Dauer

Preis pro Person

Anmeldung

Samstag

30.01.2021

19.30- 20.30
8 x 60 Minuten

50,-- €